Tel: +49 8191 4010 805

Netzwerk mit SINN

 

Thema im Oktober: "Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher"


Viele Menschen meinen ständig „Jahrhundert-Entscheidungen“ treffen zu müssen.

  • Was ist richtig - was ist falsch?
  • Bloß keine Fehler machen!

Aus dieser Angst heraus wird vertragt oder gar nicht entschieden. Übrigens ist das auch eine Entscheidung 😉
Erleben wir doch gerade, dass das, was gestern richtig war, heute falsch ist oder umgekehrt. Und zwar auf jedem Gebiet:

  • Homeoffice war vor wenigen Jahren noch undenkbar. Heute kennt jede*r Zoom-Teams-Skype-Meetings und hat die Grundausstattung zu Hause.
  • Der Bankjob war früher sicher und solide. Heute werden zahlreiche Stellen abgebaut und immer mehr Bankfilialen schließen.

Vor diesem Hintergrund ist es natürlich schwer, Entscheidungen zu treffen. Die Angst etwas falsch zu machen ist immer dabei und bestimmt den Prozess der Entscheidung mit. Der Optimierungswahn tut sein übriges. Jede Entscheidung muss sitzen. Eine Entscheidung durch eine andere zu modifizieren, gar umzukehren, wird als Schwäche angesehen. Dabei verstellen uns diese ganzen äußeren Anforderungen und Regeln den Zugang zu unseren Bauchentscheidungen. Es ist längst nachgewiesen, dass 90% der Entscheidungen mit dem Bauch gefällt werden und der Kopf uns dann diese Entscheidung mit schlüssigen Argumenten verkauft.

  • Wie hältst du es mit deinen Entscheidungen?
  • Fällt es dir eher leicht Entscheidungen zu treffen oder wägst du lange ab?
  • Überschläfst du jede Entscheidung drei bis vier Nächte oder bist du eher der spontane Entscheider?
  • Führst du lange Pro-und-Contra-Listen?
  • Warum ist es so schwer, Entscheidungen zu treffen?

Um diese Fragen dreht es sich bei unserem nächsten Treffen im "Netzwerk mit SINN" am 06. Oktober um 19 Uhr.  Wie immer im "Netzwerk mit SINN" gibt es zahlreiche Impulse und Tools. Neue Erkenntnisse garantiert. Wäre es nicht toll, leicht & locker entscheiden zu können? Wir freuen uns auf einen inspirierenden Austausch.

Zu den Tickets einfach runterscrollen.

"Wenn du dich zwischen zwei Möglichkeiten nicht entscheiden kannst, werfe eine Münze. Wie die Münze landet, ist völlig egal.
Beim Hochwerfen wirst du merken, auf was du hoffst." 
(unbekannt)

Netzwerk mit SINN - Mitglieder-Spar-Ticket

Netzwerk mit SINN - Mitglieder-Spar-Ticket

Mit diesem Ticket kannst du an allen Treffen im Netzwerk mit SINN teilnehmen. Wir bedanken uns für dein Commitment zum Netzwerk mit SINN und honorieren dies gegenüber den Einzeltickets mit einer Ersparnis von nahezu 100€ im Jahr.

Wir treffen uns immer am 1. Mittwoch im Monat online per Zoom.

Mitglieder erhalten exklusiv diese Vorteile
Mitglieder können Nutznießer der unterstützenden, inspirierenden "Alle-für-eine*n-Runde" und der wertvollen Feedback-Runden sein. Ebenso können Mitglieder ihre Expertise in Form von Mini-Mitmach-Workshops während der Netzwerktreffen vorstellen. Als Mitglied erhältst du bei vielen unserer Workshops einen ermäßigten Preis.

Das Mitglieder-Spar-Ticket kostet 240,-€ inkl. MwSt. und ist im Voraus zu bezahlen. Die Netzwerktreffen finden 1 x im Monat statt. Das Mitglieder-Spar-Ticket hat eine Laufzeit von 12 Monaten und verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, wenn es nicht zwei Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.

„Der Mensch kann seine Potenziale nur in Gemeinschaft mit anderen entfalten.“ 
 (Gerald Hüther)

Schön, dass du Teil dieser unterstützenden Gemeinschaft werden willst. Wir freuen uns auf dich. 

Termin

Beginn 06.10.2021 19:00
Ende 06.10.2021 21:15
Anmeldeschluss 06.10.2021 19:30
Einzelpreis 240,00€

Sinnplus

Astrid Reinhardt & Detlef Krause
Leonhardistr. 13
86916 Kaufering

+49. 8191 40 10 805
hallo(at)sinnplus.de

Darf's mehr sein?

TBT Trauma Buster Technique